Winterzeit ist Schulungszeit

Die 12.Klausutagung der Heckmann Bau GmbH & Co. KG fand vom 23.01.-25.01.2020 im Lothar-Mai-Haus in Hofbieber-Steens / Rhön statt.

Die Geschäftsleitung und die technischen Angestellten verlebten abwechslungsreiche Tage, in denen unter anderem intensiv über die Umsetzung der Managementsysteme in der täglichen praktischen Arbeit, Verbesserungen im Prozess des technischen Einkaufs und im Bereich Werkstatt und Logistik diskutiert wurde.

Interessante Vorträge über die Baustellenkosten, Arbeitssicherheit und die Vorstellung der Ruhrtal Beton, durch deren Geschäftsführer Herrn Frank Althaus, sowie der Vortrag über die Integration der unterschiedlichen Managementsysteme in der Heckmann Unternehmensfamilie durch Bernd Schleimer ergänzten das Tagungsprogramm.

Traditionell gab Herr Karnein einen Überblick über die Veränderungen und Neuigkeiten in den Unternehmungen.

Das Rahmenprogramm der Tagung wurde in diesem Jahr unter anderem mit einer Stadtführung durch die Barockstadt Fulda am Freitagnachmittag gestaltet. Die obligatorische Wanderung an diesem Nachmittag führte die Teilnehmer vom Lothar-Mai-Haus zur Maberstadt Kleinsassen.

Hier gab es dank dem Fahrservice von Herrn Josef Thiele eine Stärkung, bevor es mit dem Bus nach Fulda ging.

Die Stadtführung wurde auf Grund der nasskalten Witterung verkürzt durchgeführt, so dass der Abschluss in Hohmanns Brauhaus in gemütlicher Runde begann, bevor die Kälte zu sehr in die „Klamotten“ zog.

Im Lothar-Mai-Haus fand die gesellige Runde ihre Fortsetzung.

Am Samstagmittag nach der Schlussrunde und dem obligatorischen Gruppenfoto endete eine gelungene Klausur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.